26.03.2021 Kickoff Klimaentscheid Jena

Fünf Jahre nach dem Abschluss des Pariser Klimaabkommens ist nicht viel passiert und wir rasen immer noch mit Vollgas in die Klimakatastrophe.

Auch Jena hat sich mit der Agenda der Global Nachhaltigen Kommune und der Ausrufung des Klimanotstands große Ziele in Bezug auf Klimaschutz gesetzt. Trotzdem ist leider noch nicht viel passiert.

Der Klimaentscheid Jena möchte mithilfe von direkter Demokratie das Pariser Klimaziel in Jena umsetzen, und zwar mit einem Bürgerbegehren. 

Unsere Forderungen

  • Die Stadt Jena soll einen Klimaaktionsplan erstellen lassen. Dieser Plan wird alle Maßnahmen enthalten, die nötig sind, damit die Stadt Jena bis 2035 klimaneutral wird.
  • Der Klimaaktionsplan soll vor dem Beschluss mit den Bürger*innen diskutiert werden.

Was brauchen wir dafür?

Im ersten Schritt des Bürgerbegehrens müssen wir dafür etwa 7000 Unterschriften sammeln und dafür brauchen wir Dich! Wenn du Lust hast den Klimaentscheid zu unterstützen, dann komm zu unserem Kick-Off.

Beim Online-Kick-Off am 26.03 um 19 Uhr wollen wir – das Team vom Klimaentscheid Jena – uns vorstellen, unsere Idee präsentieren und vor allem ganz viele Menschen ins Boot holen. Sei dabei!

Übrigens: So viel direkte Demokratie hat es Jena noch nie gegeben. Denn neben unserem Klimaentscheid startet gerade auch der Radentscheid (www.radentscheid-jena.de), der sich für die Verbesserung der Radinfrastruktur in Jena einsetzt.

Kickoff Klimaentscheid Jena
26. März 2021, 19 Uhr
Online-Veranstaltung